Hello, Creative Soul.

Get up and raise your voice!

In unserer lauten und hektischen Welt wird unser tiefes Wissen, die Intuition oft übertönt. Ich bin dafür da, sie wieder hervor zu holen, denn hier entsteht Klarheit und Selbstvertrauen. Das ist der Ort von dem aus Vieles plötzlich möglich wird.

 

Du bist eine Frau, die etwas bewegen will. Die Träume, Talente und Ideen hat, die in die Welt sollen. Du hast das starke Bedürfnis, einen positiven Beitrag zu leisten.

 

Vielleicht bist du gerade an einem Punkt, wo du sagst: Jetzt aber! Ich bin bereit. Ich will sinnvolle Arbeit machen, ich will meine Talente besser nutzen. 

Ich will Spaß haben und mein Leben mehr genießen. 

 

Da könnte man jetzt sagen: Okay super, dann leg mal los. Und schon kommen wieder die Zweifel angekrochen. Weil du dich einfach doch noch nicht gut genug fühlst. Noch nicht so ganz bereit.

 

Und dann fängst du auch wieder an, an deinem Talent zu zweifeln. Die ganze Courage kommt wieder abhanden.

 

Du schaust zu wie andere selbstbewusst auf die Bühne gehen. Du siehst wie andere sich erfolgreich ein Business aufbauen, genau so wie du es auch vorhattest. Mist. Und die Zeit vergeht...

 

Hallo, ich bin Verena.

Impulsgeberin, Co-Active Coach und Musikerin.

Meist lebe ich in Berlin, doch oft zieht es mich nach Andalusien ans Meer. Ich arbeite von überall aus. Und das von ganzem Herzen, denn ich LIEBE meine Arbeit.

 

Das war bei mir durchaus nicht immer so. Erst als ich angefangen habe, mir selber und meiner Intuition wieder richtig zu vertrauen, hat sich mein Leben komplett verändert. Man sagt ja, dass die größten Krisen auch die größte Wahrheit in sich tragen. Bei mir war es jedenfalls so. 

 

Mein Weg hierher

Eins ist klar: alle noch so verschlungenen Wege, die ich gegangen bin bereichern heute meine Arbeit. Begonnen habe ich meinen beruflichen Weg mit der Physiotherapie. Entspannung, Bewegung, innere und äußere Haltung sind wichtige Aspekte, die ich heute oft bei meiner Arbeit integriere.

 

Ich folgte dann meiner Sehnsucht und lebte einige Zeit in Südspanien, in meiner Lieblingsstadt Granada. Und ich lernte Fremdsprachen. Mit dieser Qualifikation war ich dann viele Jahre erfolgreich im Export und im internationalen Marketing eines großen Unternehmens tätig.

 

Plötzlich blieb mir die Stimme weg

Und das war dann gar nicht mehr so lustig: gravierende Veränderungen im Arbeitsumfeld und der Unternehmenskultur kollidierten zunehmend mit meinem wachsenden Anspruch an eine sinnerfüllte Tätigkeit. Mir fehlte eines Tages buchstäblich die Luft zum Atmen und plötzlich waren meine Batterien vollkommen leer. Von einem Tag auf den anderen.

 

Ich brauchte Abstand und eine längere Zeit, um mich neu zu sortieren und mir vor allem meine Lebendigkeit und Lebensfreude zurück zu holen. Meine Stimme wieder stark werden zu lassen.

 

Was ich daraus gelernt habe

Übertriebene Vernunft kann zum Verhängnis werden. Der Körper sendet hilfreiche Signale, die wahr genommen werden wollen. Die Intuition ist unser Kompass, um uns die Richtung zu weisen. Es gibt keinen besseren Wegweiser. Immer wenn ich auf meine innere Stimme gehört habe, sind die wunderbarsten Dinge passiert. Es haben sich Türen und Wege geöffnet und ich bin faszinierenden Menschen begegnet. Aber wehe wenn nicht.

 

Hätte ich mal auf Einstein gehört :)

Denn er wusste es schon vor mir:

"Alles, was zählt, ist die Intuition. Der intuitive Geist ist ein Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener. Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat."

 

Nach dieser Erfahrung und mit meinen neuen Erkenntnissen habe ich dann meinen Job im Marketing an den Nagel gehängt, mit meinem Training zum Professional Co-Active Coach begonnen und war fasziniert davon, was diese ganzheitliche Methodik alles an Veränderung bewirken kann. Auch bei mir selber. Also habe ich mich zusätzlich auch noch zertifizieren lassen. Das war eine sehr weise Entscheidung. Menschen haben mich schon mein ganzes Leben interessiert.

 

Ich bin jetzt Unternehmerin und kann meine Talente und Fähigkeiten kombinieren und nutzen wie nie zuvor. 

 

Mit drei anderen Frauen zusammen habe ich eine Ukulelenband gegründet und wir haben vor allen Dingen jede Menge Spaß. Und siehe da: wenn wir Spaß haben, sind wir am besten. :)

Mein Resumée: Let's raise the good voices!

Natürlich habe ich mich häufig gefragt: warum trauen wir uns nicht raus zu gehen? Wieso nutzen wir unsere Talente viel zu wenig und hängen manchmal fest in Berufen, Bedingungen und mit Menschen, die uns nicht gut tun?

 

Oft ist es einfach nur ein völlig überflüssiger Zweifel an sich selbst, der freie Entfaltung verhindert und damit auch Vorankommen und Erfolg. Die Zweiflerstimme, der innere Kritiker im Kopf, der gerade bei Neuanfängen und Veränderungsprozessen so laut werden kann, dass er zum echten Saboteur für Action wird. Es kann sein, dass er einen in den Startlöchern verrosten lässt.

 

In dir ist ein Ort wo Selbstvertrauen und Klarheit liegt

Wo der Druck von Außen nachlässt und es nicht mehr so wichtig ist, was andere denken. Dafür bin ich da. Damit du das in die Welt bringen kannst, was dir wichtig ist. Und nicht das, was von dir erwartet wird.

 

Vielleicht hast du ja auch schon lange keine Lust mehr darauf, dein Licht unter den Scheffel zu stellen.

Lass uns gemeinsam was bewegen! Let's raise our voices!

 

 

„Your life is your art. When you make tough choices in favor of your Soul, you are making a masterpiece out of your existence.“  Danielle LaPorte


+49 (0)178 167 2835  |  verena.nitz@outlook.de